Care-Migration

Die Betreuung von betagten Menschen zuhause entwickelt sich zu einem neuen Arbeitsmarkt, vor allem für Migrantinnen aus osteuropäischen EU-Ländern. Diese Care-Migrantinnen kommen für einige Wochen oder Monate in die Schweiz, arbeiten hier in einem Privathaushalt und kehren dazwischen für kurze Zeit in ihr Herkunftsland zurück.

Ratgeber «Haushaltshilfe beschäftigen»

Die bezahlte Betreuungsarbeit in Privathaushalten wird meist unter prekären Arbeitsbedingungen verrichtet. Die Care-Migratinnen leben im Haushalt der Pflegebedürftigen und sind teilweise während fast 24 Stunden abrufbereit. Die Löhne sind für ein eigenständiges Leben in der Schweiz nicht existenzsichernd.

Die Anstellungsverhältnisse dieser Care-Migrantinnen sind rechtlich komplex und nicht in allen Bereichen verbindlich geregelt. Unser Ratgeber erläutert unter anderem die Lohnbestimmungen, die Regelungen zur Arbeits- und Freizeit sowie die Ferienansprüche und die Anmeldung bei den Sozialversicherungen. Damit unterstützen wir Privathaushalte aus dem Kanton Basel-Stadt dabei, faire und korrekte Arbeitsverträge abzuschliessen.

Ratgeber bestellen / herunterladen


Informationsplattform «CareInfo»

Die Informationsplattform «CareInfo» richtet sich an Care-Migrantinnen, private Arbeitgebende und Fachpersonen. Die Website umfasst rechtliche Informationen für Care-Migrantinnen und private Arbeitgebende auch im Kanton Basel-Stadt. Zudem enthält sie Beiträge zu aktuellen Entwicklungen und bietet Care-Migrantinnen die Möglichkeit, sich in einer geschützten Gruppe auszutauschen und zu vernetzen.
Der Kanton Basel-Stadt bildet gemeinsam mit dem Kanton Aargau, der Stadt Bern und der Stadt Zürich die Trägerschaft von CareInfo.

www.careinfo.ch
 

Weitere Beratungsangebote

Amt für Wirtschaft und Arbeit 
AWA Rechtsberatung Arbeitsvertragsrecht Hauspersonal für Arbeitgebende
Utengasse 36
4005 Basel
061 267 88 09
Website, E-Mail: abz.awa@bs.ch

Respekt@vpod
(Mehrsprachiges Netzwerk von Betreuenden in Privathaushalten für bessere Arbeitsbedingungen im Gesundheitswesen)
VPOD-Basel
Rebgasse 1
Postfach
4058 Basel
061 685 98 98
Website, E-Mail sekretariat@vpod-basel.ch

IGA Interprofessionelle Gewerkschaft der ArbeiterInnen
Informationen und Beratung für Hausangestellte zu ihren Arbeitsrechten
Oetlingerstrasse 74
4057 Basel
061 681 92 91
Website, E-Mail: studer@viavia.ch