Basel-Stadt unterzeichnet Charta zur Lohngleichheit

Regierungspräsident Guy Morin hat heute, gemeinsam mit Bundesrat Alain Berset und 24 anderen kantonalen und kommunalen Exekutivmitgliedern, die Charta „Lohngleichheit im öffentlichen Sektor“ unterzeichnet. Diese stand im Zentrum des zweiten nationalen Treffens zur Förderung der Lohngleichheit in der öffentlichen Verwaltung. Die Charta hebt den Vorbildcharakter der öffentlichen Hand bei der Lohngleichheit hervor.

Link zur vollständigen Medienmitteilung des Kantons Basel-Stadt:
www.medienmitteilungen.bs.ch/showmm.htm?url=2016-09-06-pd-001

Hinweise:

nach oben