Inhalt drucken

Veranstaltungen

SiTa: Seelsorge: eine Chance / Seelsorge im Rotlichtmilieu

CVP Frauen Basel-Stadt und Basel-Landschaft

«SiTa – Seelsorge im Tabubereich» ist die neu eingerichtete Projektstelle der Römisch-Katholischen Landeskirchen Baselland und Basel-Stadt. Das Angebot richtet sich an Menschen, die in Randbereichen der Gesellschaft leben und arbeiten. Der Schwerpunkt der Projektstelle liegt zunächst im Bereich Seelsorge im Rotlichtmilieu.

 

Weitere Informationen: http://sitablbs.ch/

Veranstaltung mit Anne Burgmer

Datum & Zeit

Di. 16. Oktober 2018

19:00 - 21:00 Uhr

Anmeldung (erforderlich)

beatriceisler@yahoo.de

Veranstaltungsort

Hotel Balade

Link zur Karte
Link zu externer Karte