Veranstaltungen

Himmelblau und Rosarot: Kinder- und Jugendbücher ohne Rollenklischees

Abteilung Gleichstellung von Frauen und Männern, Basel-Stadt / In Zusammenarbeit mit Orell Füssli

Jungs sind hart und wild, Mädchen dagegen zart und hilfsbedürftig.
Es ist kein Geheimnis, dass Kinderbücher oft solch veraltete Zuschreibungen zementieren. Doch es gibt zum Glück auch Kinder- und Jugendbücher, die ohne Rollenklischees auskommen. Ein Beweis dafür ist die von der GFM erstellte Literaturliste «Himmelblau und Rosarot». Sie bietet eine Sammlung von Titeln, die vielfältige Lebensentwürfe aufzeigen. Darin finden sich Mädchen oder junge Frauen in aktiven und verantwortungsvollen Rollen und Jungs oder junge Männer, die sich von ihrer emotionalen Seite zeigen. Die ausgewählten Bücher ermöglichen Kindern und Jugendlichen, unterschiedliche Geschlechterbilder zu entdecken, und stärken sie in der unabhängigen Entwicklung der eigenen Persönlichkeit. Wir reagieren damit auf ein wachsendes Bedürfnis von Lehrpersonen, Müttern und Vätern sowie Gottis und Göttis,
die sich solche Lektüretipps wünschen.

 

 

Datum & Zeit

06. Juni 2017 10:00 Uhr - 15. Juli 2017 18:00 Uhr

Weiterführende Informationen

Vom 6. Juni bis am 15. Juli 2017 präsentieren wir im Schaufenster und in der Kinder- und Jugendbuchabteilung von Orell Füssli, Freie Strasse 32, ausgewählte Bücher aus unserer Literarturliste. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
www.gleichstellung.bs.ch/literaturliste
 

Veranstaltungsort

Orell Füssli Basel

Link zur Karte
Link zu externer Karte